Donnerstag, 18. Dezember 2014

» Lastminute Geschenkideen

1 comment ♥ leave a comment


Am Mittwoch ist bereits Heiligabend. Ich persönlich besorge die Geschenke für Weihnachten immer relativ früh und mache mir spätestens am 1. Advent Gedanken, was ich meinen Liebsten schenken könnte. Ich weiß, dass einige von Euch nicht so organisiert sind und gerne alle Geschenke „Lastminute“ besorgen. Für diejenigen unter Euch habe ich einen Geschenkeguide mit Lastminute-Geschenkideen zusammen gestellt.

Am Ende des Jahres kommt viel auf einen zu, da gehen die Geschenke und die Weihnachtsvorbereitungen bei dem einen oder anderen schon einmal unter. Für die beste Freundin oder Mutter eignet sich oft ein entspanntes Pflegeset, Körperpeeling oder Lotion. Gerade im Winter ist die Haut trocken und da muss man Körperpflegeprodukte nutzen, die  reichlich Feuchtigkeit schenken, die Avène Pflegeprodukte gibt es hier.

UGG australia Boots – hier mögen sich die Gemüter spalten, aber ich liebe sie! Es gibt kaum bessere und bequemere Schuhe als diese Kuschelboots. Wenn die Freundin/Tochter ebenfalls diesen Geschmack mit mir teilt, dann seid ihr mit dem Geschenk bestens vorbereitet. UGG australia gibt es in verschiedenen Farben und Modellen u.a. bei Zalando (hier).

Eine zeitlose Luxushandtasche, wie z.B. von Louis Vuitton ist ein ganz besonderes Geschenk für die Frau. Kreisch-Alarm garantiert. Auch ich habe damals meine erste Louis Vuitton zu Weihnachten bekommen und das Weihnachten wird immer in meinem Gedächtnis bleiben :-)  Louis Vuitton Handtaschen gibt es ab 340,00 € hier.

Zuckersüße Hausschuhe, ob von Spongebob, Einhorn oder Mini Mouse: Ich liebe Plüschhausschuhe und es ist wirklich ein ideales Geschenk für die beste Freundin oder liebe Schwester. Also wenn man schon warme Füße haben will, dann aber bitte stilvoll ;-) Die Einhorn Hausschuhe gibt es hier bei Amazon.

Manchmal möchte man nichts Materielles schenken, sondern eher etwas persönliches, wie z.B. einen gemeinsamen Tag oder Abend. Hier bietet sich auch ein selbstgebastelter Gutschein an, als Kleinigkeit dazu eine DVD oder Blu-Ray. Mein absoluter Tipp: Disney’s Die Eiskönigin! Ahhh, der Film ist so wunderbar und passend zu Weihnachten und Winter. Wenn man schon mal kein Schnee zu Weihnachten hat, dann wenigstens auf dem Bildschirm. Die DVD bekommt ihr ebenfalls über Amazon (hier).

Wenn wir schon bei den persönlichen Geschenken sind, dann wie wäre es mit einer Reise für die Liebste? Oder einen Städtetrip für die Eltern? Ob Paris, Prag oder Berlin: Europa hat viele schöne Städte zu bieten. Günstige Fluggesellschaften wie Ryanair, Easyjet oder auch German Wings haben immer mal tolle Angebote, um ein Wochenende in London oder einer anderen Metropole zu verbringen. Hier kann man ebenfalls einen Gutschein noch auf die schnelle basteln :-)

Und was immer geht: Lippenstifte. Oft wünscht man sich als Frau einen hübschen Lippenstift von Estée Lauder, CHANEL oder Yves Saint Laurent, ist aber schlussendlich doch etwas zu geizig, um den stolzen Preis zuzahlen. Die perfekte Gelegenheit der Freundin eine hübsche Nuance zu kaufen und hübsch verpackt unter den Tannenbaum zu  legen. Bei jüngeren Damen kann es ruhig eine kräftige Farbe sein, wie ein sattes Rot oder ein knalliges Pink. Bei etwas älteren und bei Frauen, bei denen ihr Euch nicht sicher seid, würde ich zu einer dezenten Farbe raten. Ein leichtes Rosé, ein Nudeton oder Brauntöne sind für diesen Anlass wunderbare Nuancen.


Für die selbst gebastelten Gutscheine habe ich Euch zwei Designs vorbereitet. Einfach das PDF unter der Grafik herunterladen und ausdrucken.

Das PDF zum ersten Design findet ihr zum Download hier.


 Das PDF zum zweiten Design findet ihr zum Download hier.


Viel Spaß bei den Weihnachtsvorbereitungen!

Eure Nicole

<3

Montag, 15. Dezember 2014

» Karo-Liebe

1 comment ♥ leave a comment


Heute ist es etwas überladen auf meinem Blog: Karo, Karo, Karo. Die viereckigen Formen ziehen sich von dem Schal, über das Hemd bishin zur Tasche :-) Und dann auch noch in Rot. Stimmungsschwankungen im Fashionbereich ;-) Wer mich kennt, weiß dass ich es eigentlich eher dezent und minimalistisch mag. Aber man muss auch mal Mut beweisen und offen für Neues sein.

Die Temperaturen schwanken derzeit so dermaßen, dass man manchmal auch gar nicht so recht weiß, was man anziehen soll. Ich wünsche Euch einen wunderschönen Montagabend - bald haben wir es geschafft und wir können alle ein paar freie Feiertage genießen.









Hollister blouse (old, but similar here & here) // Mango shorts (old, but similar here) // Louis Vuitton - Speedy 25 bag (here) // eBay scarf (here) // Timberland boots (here)

Eure Nicole

<3

Sonntag, 14. Dezember 2014

» Bloggery Christmas: Bed Head Stylingset

6 comments ♥ leave a comment

Ich wünsche Euch einen wunderschönen 3. Advent. Es geht weiter mit unserem Bloggery Christmas und diese Woche ist die liebe Marlene von MBStyle dran. Es gibt ein wunderbares Set für das perfekte Weihnachtsstyling zu gewinnen: Neben den super coolen Invisiboobles, über die ich schon hier berichtet habe könnt ihr ein TIGI Bed Head Sets gewinnen: den Bed Head "urban anit dotes" Conditioner und die dazu gehörige Trematment Mask. Die "urban anit dotes" Reihe sorgt für einen seidigen unbeschwerten Glanz bei trocken strapazierten Haaren und verhindert Frizz in den Haaren. Zusätzlich bekommt ihr noch das tolle Haarspray, von dem Marlene immer schwärmt.



1. Seid Facebook-Fan von Modepuppe Bremen (hier), MBStyle (hier
und The Fashion Colada (hier).

2. Hinterlasst ein Kommentar (mit einer Mailadresse
unter dem Gewinnspiel-Blogpost von MBStyle (hier)

3. Das Gewinnspiel endet am 20.12.2014 um 23.59 Uhr

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!



Happy Sunday!

Eure Nicole

<3

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme ist kostenlos, es werden nur die näher beschriebenen Preise verlost, Eure Daten werden weder gespeichert, noch an Dritte weitergegeben. Die Verlosung läuft bis zum 20.12.2014 um 23.59 Uhr. Der Gewinner/die Gewinnerin werden in den nächsten Tagen über den Gewinn benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt durch das Hinterlassen eines Kommentars unter dem Gewinnspiel-Blogpost von Mbstyle. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Der Gewinner/die Gewinnerin werden von MBstyle schriftlich benachrichtigt. Sollte der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber MBstyle den Gewinn in Textform (per E-Mail) bestätigen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner/ eine neue Gewinnerin wird ermittelt. Der Gewinner/die Gewinnerin wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer/die Teilnehmerin verantwortlich. Es gilt das Zufallsprinzip bei der Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 14 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer/die Benutzerin, die Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Donnerstag, 11. Dezember 2014

» Rudolph, the Pink-Nosed Reindeer

2 comments ♥ leave a comment

Hallo meine Lieben, es ist wieder soweit: Ich versuche mich als Weihnachtsbäckerin. Jedes Jahr zur selben Zeit saue ich die Küche ein und versuche etwas weihnachtliches für Euch zu backen! Nach meinen letzten Spekulatius Cup Cakes im vergangenen Jahr, präsentiere ich Euch heute Rudolph Cake Pops. Die süßen Rentiere schmecken unfassbar köstlich!










Zutaten für 15 Cake Pops:

- Oreo Kekse (15 Stück)

- Schokoladen Kuvertüre

- Smarties Mini

- weißes Streudekor, z.B. Herzen

- kleine Salz-Brezeln

- Große Zahnstocher

Und: Ihr braucht Geduld!

Es ist etwas fummelig, aber wenn man mit Freude und Spaß an die Arbeit geht, dann klappt es schon :-) Idealerweise hilft Euch noch jemand.








Die Zubereitung

Zunächst müsst ihr die Schokoladen Kuvertüre schmelzen lassen. Ich habe mich für Vollmilch entschieden, weil ich Vollmilch am liebsten habe :-) Anschließend habe ich die Spitze des Zahnstochers kurz in die heiße Schokolade getupft und in die Milchschicht des Oreokekses gestochen (mit Gefühl! Ansonsten bricht der Keks). Nachdem alle Oreokekse mit Zahnstochern versorgt wurden, müssen diese trocknen, damit die fllüßige Schokolade fest wird.

In dieser Zeit habe ich mit der kniffligsten Aufgabe begonnen: Die Salz-Brezel in zwei Hälften zu schneiden! Ihr glaubt nicht, wie viele Brezel ich schneiden musste, damit ich 15 Paare hatte.



Sobald die Schokolade fest geworden ist, wird die Kuvertüre nochmals erhitzt und ihr dürft die leckeren Oreos mit der Vollmilchschokolade überziehen - yummy! Die fertigen Kekse werden zum Kühlen auf ein Backblech gelegt (natürlich wäre es viel schöner, wenn man diese irgendwie aufstellen könnte und von allen Seiten gleichmäßig trocknen lassen würde, aber da die Milchcreme innen durch die heiße Schokolade ebenfalls schmilzt, fällt leider der Keks auseinander, deshalb lieber den Keks hinlegen).

Dann geht's ans Dekorieren: Ich habe mich für liebevolle herzförmige Augen entschieden, die pinke Nase ist ein Mini-Smartie und voilá: Fast ist das Rentier-Gesicht fertig. Noch jeweils ein Schokoladen-Tupfer in die Mitte der Herzaugen - sooo süß!



Fehlt nur noch das Geweih: Nachdem das Gesicht ordentlich getrocknet ist (am besten im Kühlschrank), nehmt ihr die zwei Salz-Brezel-Hälften und taucht die Enden wieder in die geschmolzene Schokolade und befestigt die "Ohren" am Kopf. Teilweise ging es so schwer, dass ich diese unter das Gesicht gelegt habe. Nach einiger Trocknungszeit kommen unendlich niedliche Rentiere raus! Viel Spaß beim Naschen!

Der Geschenketipp: Wenn ihr so ein süßes Rentier verschenken wollt, könnt ihr noch eine süße Schleife an dem Stil anbringen und ggfs. mit einer kleinen transparenten Tüte verpacken.


Eure Nicole

<3

Dienstag, 9. Dezember 2014

» It's Tea Time // Fittea

2 comments ♥ leave a comment


Das Wetter ist ungemütlich, am liebsten kuschel ich mich am Abend ins Bett oder auf die Couch und lasse den Tag ruhig ausklingen. Morgens schlürfe ich meinen derzeitigen neuen Lieblingstee: Acai+ Tea von Fittea. Ich steh total auf die Acai Beeren, denn es spendet am Morgen Energie und am Abend trinke ich gerne einen Tee, um mich von Innen noch einmal schön aufzuwärmen. Tee und Schokolade: Die zwei essentiellen Dinge in der kalten Jahreszeit.

Ebenso liebe ich Oversize-Pullis und Ponchos. Sie kalten warm. Ab und zu kann man es auch wagen bei tiefen Temperaturen eine Shorts mit Strumpfhose zu kombinieren (so wie ich es im heutigen Outfit getan habe). 










MANGO shorts (old, but similar here) // poncho: no name // tights: here //  Primark Peeptoes (similar here) // CHANEL - Timeless Classic Flap Bag - Medium (here & here)

Eure Nicole

<3

Sonntag, 7. Dezember 2014

» Bloggery Christmas: Juwelenberg Armband

43 comments ♥ leave a comment

Einen wunderschönen zweiten Advent wünsche ich Euch! Die Weihnachtszeit ist eine elegante Zeit: Wir Mädels kleiden uns gerne adrett und greifen oft zu einem Kleid an Heiligabend und/oder an den Weihnachtstagen. Natürlich darf auch kein hübscher und filigraner Schmuck fehlen.

Nachdem die liebe Steffi in unserem Bloggery Christmas schon den passenden Nagellack von OPI verlost hat, bin ich nun an der Reihe und initiiere ein Accessoire-Gewinnspiel in Kooperation mit Juwelenberg.

Ihr könnt das hübsche Herz-Armband AMARA AJAI gewinnen! Es besteht aus 925 Silber und wurde vergoldet. Es ist ideal für das Fest der Liebe oder um jemanden eine Freunde zu machen. Das Amara Ajai Armband könnt ihr auch online shoppen!

Am 3. Advent wird Euch dann Marlene von MBStyle mit einem Gewinn überraschen!


1. Seid Facebook-Fan von Modepuppe Bremen (hier), MBStyle (hier
und The Fashion Colada (hier).

2. Hinterlasst ein Kommentar (mit einer Mailadresse) und Eurem Weihnachtswunsch
unter dem Gewinnspiel-Blogpost von mir (The Fashion Colada)

3. Das Gewinnspiel endet am 13.12.2014 um 23.59 Uhr

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!



Happy Sunday!

Eure Nicole

<3


Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme ist kostenlos, es werden nur die näher beschriebenen Preise verlost, Eure Daten werden weder gespeichert, noch an Dritte weitergegeben. Die Verlosung läuft bis zum 14.12.2014 um 23.59 Uhr. Der Gewinner/die Gewinnerin werden in den nächsten Tagen über den Gewinn benachrichtigt. Die Teilnahme erfolgt durch das Hinterlassen eines Kommentars unter dem Gewinnspiel-Blogpost von The Fashion Colada. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Der Gewinner/die Gewinnerin werden von The Fashion Colada schriftlich benachrichtigt. Sollte der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber The Fashion Colada den Gewinn in Textform (per E-Mail) bestätigen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner/ eine neue Gewinnerin wird ermittelt. Der Gewinner/die Gewinnerin wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer/die Teilnehmerin verantwortlich. Es gilt das Zufallsprinzip bei der Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 14 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer/die Benutzerin, die Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Freitag, 5. Dezember 2014

» Goldener Minirock

4 comments ♥ leave a comment

Wie die Zeit rennt - es ist schon der 5. Dezember und der 2. Advent steht auch schon vor der Tür. Dezember ist ein Monat, der ziemlich schnell vorbei ist. Kaum sieht man sich um, schon ist Weihnachten, nach den Festtagen folgt auch schon Silvester und im nächsten Augenblick begrüßen wir das neue Jahr! Ich freu mich riesig auf das neue Jahr, denn es steckt bei mir voller Aufregung!
Nun aber zu meinem heutigen Look: Ich trage einen goldfarbenen Minirock. Merkwürdigerweise trage ich diesen nur im Winter. Helle, goldschimmernde Töne sind oftmals Nuancen für den Sommer. Ich jedoch trage ihn hauptsächlich nur in den kalten Monaten. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich es liebe diesen Rock mit UGG Boots oder ähnlichem zu tragen. Auch das festliche Gold erinnert mich leicht an die bevorstehenden Feiertage. Dies ist wohl der Grund, weshalb ich mich immer im Winter an diesen Rock klammere. Heute kombiniere ich dden Rock mit einer Army-Bluse und Cut-Out Stiefeletten. Auch darf ein XXL-Schal bei der Kombination fehlen.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende. Genießt den Nikolaus <3








H&M skirt (similar here & here) // Primark blouse (old, but similar here & here) // Primark boots (old, but similar here) // Louis Vuitton - Speedy 25 bag (here) // eBay scarf (here) // bracelet: Etsy (here) //  nailpolish: CHANEL - Tenderly No. 641 // CHANEL lipstick - Rouge Allure Velvet -  La Pétillante (No. 49)
{CHANEL Spring Collection 2015 be available as of 7th January 2015}

Eure Nicole

<3